Kreuzfahrt · Europa

Metropolen Nordeuropas auf der MSC Preziosa

Ich war zum ersten Mal auf dieser Route und würde sie als Kurztrip oder zum Kennenlernen einer Kreuzfahrt jederzeit wieder wählen.

Das ganze Jahr über sind sowohl Zeebrügge als auch Rotterdam empfehlenswerte Reiseorte. Im Frühjahr und Sommer eignen sie sich mit ihren mild-sommerlichen Temperaturen bei 20 Grad sehr gut zum Radfahren. Im Herbst und Winter sind die Sonnenuntergänge und die Blütenpracht spektakulär.

Brügge lässt sich super zu Fuß oder mit dem Rad erkunden, Rotterdam ebenfalls gut mit dem Rad, aber auch per Bus. Von Zeebrügge aus fährt man mit einem Bus ins Stadtzentrum von Brügge. Die Stadt ist sowohl im Sommer als auch im Winter sehenswert.


Meine Top 5 Must Do’s

  • Auf jeden Fall die Markthalle von Rotterdam mit ihren vielen Leckereien ansehen
  • Durch die hübsche Altstadt von Delft schlendern, die mit vielen Brücken bestückt ist
  • Am Strand von Den Haag auf dem Pier spazieren gehen oder in einem der vielen Strandlocations etwas trinken
  • Einen Fotostopp bei den schrägen Kubushäusern in Rotterdam einlegen: für 2,50 kann man sich diese witzigen Wohnungen auch mal von innen ansehen
  • Unbedingt eine belgische Waffel vor Ort probieren

Ihr Schiff im Überblick

MSC Preziosa

Mandy Hörmann war für Sie an Bord.
Absolut empfehlenswertes Schiff mit sportlich, elegantem Flair und vielen Erholungsmöglichkeiten.

Geeignet für: Familien, Paare und Singles – jung und alt
Reiseart: sportlich und leger
Sprache an Bord: Englisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch
Max. Passagierzahl: 4.345

zur Schiffsbewertung