Land unter im Osten Kretas

Wegen schwerer Regenfälle und Überschwemmungen wurde der Notstand im Osten der griechischen Insel ausgerufen. Die Touristenorte Ierapetra und Sitia stehen teilweise unter Wasser, betroffen sind auch viele Hotels und Pensionen.